Weitere Beiträge:

Katzlberger und Frauscher verschmelzen zu einer Firma

Die Zusammenführung der bisher eigenständigen Unternehmen macht uns noch schlagkräftiger und kundennäher.

Schon 2017 hat Katzlberger die Frauscher GmbH aus Hohenzell gekauft und seither als eigenständiges Unternehmen weitergeführt. Mit 1. Juli 2020 werden die Firmen nun in der Katzlberger GmbH zusammengeführt.

Was bedeutet das für die Kunden und die Mitarbeiter:
Die Entsorgungssparte von Frauscher wird künftig von Mettmach aus disponiert und ist ab Juli unter der Nummer 07755/7171-41 erreichbar.

Die Erdbauaktivitäten verbleiben zur Gänze in Hohenzell, die zugehörigen Mitarbeiter bleiben unverändert und sind weiterhin unter der Telefonnummer 07752/825160 erreichbar. Auch die Werkstatt wird in Hohenzell belassen.

Umfangreiches Leistungsangebot:
Die bewährten Leistungen von Frauscher werden nun als Teil des umfangreichen Angebots der Katzlberger GmbH erbracht. Mehr dazu finden Sie auf unserer Website.

Nach oben scrollen